Soldaten

Manfred Gurlitt

Oper in drei Akten nach einer Dichtung von Jakob Michael Reinhold Lenz

Theater Osnabrück

Musikalische Leitung: Andreas Hotz
Inszenierung: Florian Lutz
Bühne/Kostüme: Sebastian Hannak
Choreinstudierung: Markus Lafleur
Videoregie: Konrad Kästner
Dramaturgie: Ulrike Schumann

„Ein aufwühlender, assoziations- und bilderreicher Rundumschlag aus Bühnengeschehen und Videocollage“ (omm)

„So vital und ambitioniert kann Oper in der deutschen Theaterprovinz sein.“ (die-deutsche-buehne)

Weitere Informationen